Den ersten Einblick, den ich Ihnen gewähren möchte, ist in meine kleine Werkstatt.

Diese ist bei mir semi-professionell ausgelegt auf die Reparatur von mechanischen und elektrischen Uhren, sowie auch auf die Reparatur von alten Röhrengeräten. Hier gibt es alles was man so braucht und was sich über die Jahre angesammelt hat. Ein Ultraschallgerät für Groß- und eine automatische Reinigungsmaschine für Kleinuhren, eine Drehmaschine, Triebnietmaschine, Kleinwerkzeug uvm.

Für die Röhrengeräte habe ich mehrere Oszilloskope, einen Abgleichsender, Trennregeltrafo, Frequenzzähler, Ersatzteile wie Widerstände, Röhren, Kondensatoren uvm.